BMW R nineT Fahrwerke, Fahrwerkservice und Fahrwerks-Tuning

Die Wahl der richtigen Federrate, was ist zu beachten?

Die Federrate beschreibt die Kraft die nötig ist eine Feder um 1mm zusammenzudrücken. Ist die Federrate zum Beispiel mit 9.0Nm/mm angegeben, ist die Kraft bei 1mm 9.0 Nm, bei 10mm 90 Nm und bei 150mm 135 Nm. Die Annahme, dass man bei einem Körpergewicht von 80 kg eine 80 Nm/mm Feder benötigt, ist falsch.
Man kann davon ausgehen, dass ein Hersteller in der Regel eine Federrate in der Mitte aller Bedürfnisse angesiedelt hat. Also normales Körpergewicht wie auch normaler Fahrzustand. Hier ist aber festzuhalten, dass die meisten Federelemente auch für den Zweipersonenbetrieb geeignet sind. Man sollte allerdings mittels der Verstellung von Gabel und Federbein diese Mehrbelastung ausgleichen.
Neben dem Gewicht ist der eigentliche Character der entschiedenere Punkt. Will ich ein straffes, sportliches Fahrwerk oder lieber ein komfortables. Oder ist mir der beste Kompromiss in der Mitte am liebsten und ich entscheide die Auslegung über die Einstellung.

BMW R nineT Fahrwerke, Fahrwerkservice und Fahrwerks-Tuning

Zeige 1 bis 9 (von insgesamt 9 Artikeln)