BMW Gabelumbauten

BMW Gabelumbauten

Motorrad Gabel überarbeiten und Gabelumbau

Als Experte für BMW Café Racer Umbauten ist es unser Ziel, klassische Optik mit möglichst aktuellen Fahreigenschaften und Sicherheitstechnik zu verbinden. Die Motorrad Gabel spielt für das gesamte Fahrverhalten und auch in Extremsituationen, wie Notbremsungen oder Ausweichmanövern, eine wichtige Rolle. Zwar ist der klassische Look bei Café Racern gewollt, jedoch schließt dies nicht automatisch Fahrspaß wie auf aktuellen Modellen aus. Ein Gabelumbau am Motorrad ist dabei nur ein Teil der umfangreichen Arbeiten, die wir durchführen. In erster Linie führen wir den Umbau Ihrer Motorrad Gabel im Rahmen von Umbauarbeiten durch, jedoch ist dies generell auch einzeln, für andere Umbauprojekte oder andere Modelle möglich. Weiterhin können wir die Gabelrohre kürzen und so die Gabel an BMW R45, R65, R80 und R100 tieferlegen. Zusätzlich finden Sie hier eine große Auswahl an Teilen für die Wartung oder den Umbau Ihrer Motorrad Gabel, wie zum Beispiel Simmerringe, Staubkappen, Lenkkopflager, Faltenbalg Sätze, Gabel-Dämpfungssysteme oder Standrohr-Modelle für alle klassischen BMW-Zweizylinder.

 

Die Motorrad Gabel bestimmt Handling und Fahrverhalten

Neben einer kompletten Überholung der Original-Gabel bieten wir auch an, Ihre Motorrad Gabel zu überarbeiten. Ein Gabelumbau am Motorrad kann zu völlig veränderten Fahreigenschaften führen, oft fühlt sich ein Bike danach wie eine komplett neue Maschine an. Die Motorrad Gabel ist nicht nur maßgeblich für das Handling, sondern bestimmt auch Komfort und Stabilität des Bikes.

 

 

Gabelfedern: Speziell auf die BMW-Gabeln zugeschnittene, aus hochfestem OTEVA 70 Federstahl gefertigte und linear gewickelte Austauschfedersätze für perfektes Ansprechverhalten und ausreichende Reserven. Im Lieferumfang enthalten sind eventuell nötige Vorspannhülsen, sowie das entsprechende Gabelöl. Sie können zwischen drei verschiedenen Ölviskositäten wählen, um die Gabel optimal auf Ihre Bedürfnisse einstellen zu können.
 
Gabel Einsteller: Durch den Einbau der SE Gabel Einsteller lässt sich an den Gabeln der BMW-Zwei-Ventil Modelle die Federvorspannung ganz einfach von außen einstellen. Dadurch kann eine Anpassung an die persönliche Fahrweise, sportlich oder touristisch, solo oder mit Sozius, mehr Fahrstabilität oder leichteres Handling, erfolgen. Passen Sie Ihr Motorrad an Ihre Vorlieben an. Der Gabelumbau gibt Ihnen diese Möglichkeit.
 
Sport-Evolution Dämpfungssystem: Durch das Sport-Evolution Gabel-Dämpfungssystem mutiert die betagte BMW-Front zu einer modernen Motorradgabel, wie sie heute auch in einer R-NineT zu finden ist.
Die Gabeln lassen sich praktisch auf jeglichen Fahrzustand abstimmen. Einstellbar sind die Federvorspannung, die Druckstufe und die Zugstufe, alles kinderleicht von außen durchführbar. Man muss dafür aber kein Fahrwerks-Ingenieur sein. Alle Systeme werden mit einer festen Grundeinstellung ausgeliefert, die leicht verständliche Anleitung hilft ihnen, sollten sie Änderungen vornehmen wollen.    
 
Grundsätzlich gibt es drei verschiedenen Fahrwerks-Systeme: Twinshock, Monolever und Paralever.  

  • Twinshock-Modellen mit zwei Federbeinen hinten (gebaut bis 1984) Gabeldurchmesser 36mm

  • Monolever Modell (Einarmschwinge starr, gebaut 1985-1993) Gabeldurchmesser 38,5mm

  • Paralever Modelle (Einarmschwinge mit Gelenk am Kardan, gebaut ab 1991) Gabeldurchmesser 41mm

  • GS Modelle mit Paralever (Einarmschwinge mit Gelenk am Kardan) Gabeldurchmesser 40mm

  • GS Modelle mit Monolever (Einarmschwinge starr) Gabeldurchmesser 38,5mm

 

 

Sie sind unsicher, welches Modell Sie haben oder welche Gabel verbaut ist? Einfach mit einer Schieblehre den Gabeldurchmesser messen oder Sie rufen uns an. Wir helfen Ihnen gerne weiter.

 

Zeige 1 bis 30 (von insgesamt 50 Artikeln)

Motorrad Gabel überarbeiten und Gabelumbau

Neben einer kompletten Überholung der Original-Gabel bieten wir auch an, Ihre Motorrad Gabel zu überarbeiten. Ein Gabelumbau am Motorrad kann zu völlig veränderten Fahreigenschaften führen, oft fühlt sich ein Bike danach wie eine komplett neue Maschine an. Die Motorrad Gabel ist nicht nur maßgeblich für das Handling, sondern bestimmt auch Komfort und Stabilität des Bikes.

Gabelfedern: Speziell auf die BMW-Gabeln zugeschnittene, aus hochfestem OTEVA 70 Federstahl gefertigte und linear gewickelte Austauschfedersätze für perfektes Ansprechverhalten und ausreichende Reserven. Im Lieferumfang enthalten sind eventuell nötige Vorspannhülsen, sowie das entsprechende Gabelöl. Sie können zwischen drei verschiedenen Ölviskositäten wählen, um die Gabel optimal auf Ihre Bedürfnisse einstellen zu können.

Gabel Einsteller: Durch den Einbau der SE Gabel Einsteller lässt sich an den Gabeln der BMW-Zwei-Ventil Modelle die Federvorspannung ganz einfach von außen einstellen. Dadurch kann eine Anpassung an die persönliche Fahrweise, sportlich oder touristisch, solo oder mit Sozius, mehr Fahrstabilität oder leichteres Handling, erfolgen. Passen Sie Ihr Motorrad an Ihre Vorlieben an. Der Gabelumbau gibt Ihnen diese Möglichkeit.

Sport-Evolution Dämpfungssystem: Durch das Sport-Evolution Gabel-Dämpfungssystem mutiert die betagte BMW-Front zu einer modernen Motorradgabel, wie sie heute auch in einer R-NineT zu finden ist. Die Gabeln lassen sich praktisch auf jeglichen Fahrzustand abstimmen. Einstellbar sind die Federvorspannung, die Druckstufe und die Zugstufe, alles kinderleicht von außen durchführbar. Man muss dafür aber kein Fahrwerks-Ingenieur sein. Alle Systeme werden mit einer festen Grundeinstellung ausgeliefert, die leicht verständliche Anleitung hilft ihnen, sollten sie Änderungen vornehmen wollen.

Grundsätzlich gibt es drei verschiedenen Fahrwerks-Systeme: Twinshock, Monolever und Paralever.
 
  • Twinshock-Modellen mit zwei Federbeinen hinten (gebaut bis 1984) Gabeldurchmesser 36mm
  • Monolever Modell (Einarmschwinge starr, gebaut 1985-1993) Gabeldurchmesser 38,5mm
  • Paralever Modelle (Einarmschwinge mit Gelenk am Kardan, gebaut ab 1991) Gabeldurchmesser 41mm
  • GS Modelle mit Paralever (Einarmschwinge mit Gelenk am Kardan) Gabeldurchmesser 40mm
  • S Modelle mit Monolever (Einarmschwinge starr) Gabeldurchmesser 38,5mm

Sie sind unsicher, welches Modell Sie haben oder welche Gabel verbaut ist? Einfach mit einer Schieblehre den Gabeldurchmesser messen oder Sie rufen uns an. Wir helfen Ihnen gerne weiter.